dienstl_datenschutz.gif

:) Zur Ausbildung

Ausbildung bei Anterist + Schneider



Spedition, Verkehr, Tourismus, Gastronomie
Wirtschaftslogistiker

:) Profil
#__ Als Wirtschaftslogistiker/in planen Sie zum Beispiel "just-in-time"- und "just-in-sequence"-Abläufe für Großunternehmen und überlegen sich, wie die Waren den Kunden nicht nur möglichst kurzfristig ("just-in-time") geliefert werden können, sondern wie sie eventuell auch bereits in der gewünschten Reihenfolge der Produktion beziehungsweise Verpackung geliefert werden können ("just-in-sequence").

Der Zugang zu einer Tätigkeit als Wirtschaftslogistiker/in ist nicht geregelt.

Üblicherweise wird der Abschluss als staatlich geprüfte/r Wirtschaftslogistiker/in vorausgesetzt.

Aber auch staatlich geprüften
Betriebswirten und Betriebswirtinnen der Fachrichtung bzw. Spezialisierung Logistik, Fachkräften - Logistik oder staatlich geprüften Internationalen Logistikassistenten/Logistikassistentinnen steht diese Tätigkeit offen.
:) Ausbildungsdauer
k. A.
 
:) Zugangsvoraussetzungen
k. A.
 
:) Berufsinhalt
  • gesamte Logistik innerhalb eines Unternehmens
  • Bestehende Verfahren und Abläufe im Logistikbereich analysieren
  • Wirtschaftlichkeitsberechungen in der Logistik durchführen
  • Konzepte zur Verbesserung der bestehenden Verfahren erstellen
  • Logistische Abläufe organisieren und überwachen
  • Teilaufgaben der Logistik auf Speditionsunternehmen übertragen
  • Personalbedarfsberechnungen durchführen
  • Fremdsprachenkenntnisse anwenden


:) Branchen
  • Betriebe aller Wirtschaftsbereiche

 
:) Perspektiven
k.A.