dienstl_datenschutz.gif

:) Zur Ausbildung

Ausbildung bei Musik Lienhard



Kunst, Musik
Musikalienhändler

:) Profil
#__ Musikalienhändler und -händlerinnen beraten ihre Kunden und verkaufen Instrumente; Notenbücher, CD's usw...

Im Ausbildungsbetrieb lernt man z.B.:
  • welche Arbeiten im Lager und im Versand anfallen
  • Einkauf, Bestellwesen, Warenannahme, Warenkontrolle, Preisauszeichnungen
  • wie Instrumente, Schallplatten und sonstige Tonträger hergestellt und verwendet werden
  • Arbeiten beim Verkauf, Vertrieb sowie in der Buchhaltung
  • Benutzung wichtiger Nachschlagewerke
  • wie die musikhändlerischen Organisationen gegliedert sind
  • Durchführung von Werbung
  • Kundenberatung
  • Zahlungsverkehr


Der theoretische Unterricht in der Berufsschule vermittelt darüber hinaus z.B.:
  • Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre
  • Kenntnisse im Schriftverkehr
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Kalkulation und Buchführung

    Musikalienhändler/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG)und wird ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen oder Schwerpunkten im Handel angeboten.
:) Ausbildungsdauer
3 Jahre
 
:) Zugangsvoraussetzungen
Hochschulreife oder mittlerer Bildungsabschluss
 
:) Berufsinhalt
  • Musikalien einkaufen sowie den Lagerbestand pflegen und betreuen
  • Musikalien präsentieren und verkaufen
  • Kundenberatung
  • Zahlungsverkehr abwickeln
  • Helfen beim Einkauf
  • Mitwirken bei Werbemaßnahmen
  • Kaufmännische Aufgaben
  • Mitarbeiten bei der Erstellung von Musikkataloge
  • Schriftverkehr


:)Branchen
  • Musikaliengeschäfte
  • Musikaliengroßhandel
  • Musik-Antiquariate
  • Musikabteilungen von Kaufhäuse

 
:) Perspektiven
k.A.