:) Zur Ausbildung

Europa Fachhochschule



Büro, Personal, Orga, Verwaltung
Kaufm. Assistent > Rechnungswesen

:) Profil
#__ Im Bereich Rechnungswesen unterstützen kaufmännische Assistentinnen und Assistenten die Betriebsleitung in der Geschäftsbuchhaltung. Dabei bearbeiten sie unterschiedliche Kontierungsfälle, beispielsweise Buchungen im Anlage-, Kontokorrent- oder im Lohn- und Gehaltsbereich.

Themen des schulischen Unterrichts sind z.B.:
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Datenverarbeitung
  • Rechtslehre
  • Bürowirtschaft
  • Englisch
  • Textformulierung (Deutsch)


Betriebspraktika oder praktische Übungen im Lernbüro ergänzen den theoretischen Unterricht

Bei dieser Ausbildung handelt es sich um eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen.

In manchen Bundesländern wird der kombinierte Schwerpunkt Datenverarbeitung/Rechnungswesen angeboten.
:) Ausbildungsdauer
2 Jahre
 
:) Zugangsvoraussetzungen
mindestens mittlerer Bildungsabschluss
 
:) Berufsinhalt
  • Kontierungen in der Geschäftsbuchhaltung
  • Zahlungsverkehr und Kassenführung abwickeln
  • Vorgänge im Mahnwesen bearbeiten
  • Betriebsabrechnung und betriebliche Erfolgsrechnung durchführen, Kostendaten auswerten
  • Monats- und Jahresabschlussarbeiten durchführen


:) Branchen
  • Industrie-, Handels-, Dienstleistungs- und sonstige Wirtschaftsunternehmen

 
:) Perspektiven
Es werden immer mehr Computer in die Büros Einzug halten. Deshalb werden kaufmännische und Verwaltungsberufe zum Teil rückläufig sein.

Ratgeber nur 7,50 Euro: BerufsStart im öffentlichen Dienst
Für Auszubildende und Beamtenanwärter im öffentlichen Dienst hat der Deutsche Beamtenwirtschaftsring e.V. einen neuen Ratgeber BerufsStart im öffentlichen Dienst herausgegeben. Auf mehr als 144 Seiten werden Infos, Tipps und Ratschläge rund um den Berufsstart im öffentlichen Dienst gegeben. Sie können den Ratgeber zum Preis von 7,50 Euro (zzgl. Versandkostenpauschale von 2,50 Euro) >>>online Bestellung