:) Zur Ausbildung

Siemens-Technik-Akademie Erlangen



IT, Technik, Telekommunikation
Industrietechnologe > Automatisierungstechnik

:) Profil
#__ Im Schwerpunkt Energietechnik dominieren Projektierung und Vertrieb von Hard- und Software-Systemen für die Energieerzeugung, -verteilung und -anwendung sowie die Prozess- und Produktionsautomatisierung.

Die Prozessdatenverarbeitung stellt eine Verbindung der traditionellen Energietechnik mit der modernen Datenverarbeitung dar und umfasst vor allem die Aufgaben Softwareentwicklung, Projektierung, Vertrieb, Inbetriebsetzung und Service.

Die Ausbildung erfolgt in den Schwerpunkten:
  • Energietechnik
  • Prozessdatenverarbeitung


Während der Ausbildung werden z.B. folgende Inhalte vermittelt:
  • Mathematik
  • Physik
  • Elektrotechnik
  • Elektronik
  • Industriebetriebslehre und
  • Arbeitstechnik
  • Technisches Englisch


Anwendungsfächer in beiden Schwerpunkten Energietechnik und Prozessdatenverarbeitung:
  • Software-Entwicklung und Anwender- Software
  • Automatisierungs-, Leit- und Kommunikationstechnik
  • Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Anlagen-Engineering
  • Digital- und MC-Technik
  • Antriebs- und Energiesysteme


Zusätzlich im Schwerpunkt Prozessdatenverarbeitung:
  • Systemprogrammierung und Datenbanken


Im vierten Halbjahr erfolgt die Fachpraxis im Betrieb .

Es handelt sich um eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung, die an staatlich anerkannten Berufsfachschulen angeboten wird.
:) Ausbildungsdauer
2 Jahre
 
:) Zugangsvoraussetzungen
in der Regel Hochschulreife
 
:) Berufsinhalt
Energietechnik:
  • Projektierung
  • Vertrieb
  • Bedienungs- und Beobachtungssysteme für den Kraftwerksbetrieb projektieren
  • Anlagen-Engineering von Schaltanlagen
  • Antriebs- und Energiesysteme in der Energieanwendung entwickeln und projektieren
  • Lösen von Fachaufgaben in der Prozess- und Produktionsautomatisierung


Prozessdatenverarbeitung:
  • Techniken und Verfahren der modernen Datenverarbeitung anwenden
  • Softwareentwicklung
  • Systemprogrammierung und Datenbanken
  • Projektierung
  • Vertrieb
  • Inbetriebsetzung
  • Service


:) Branchen
  • Industrieunternehmen aus allen Wirtschaftszweigen
  • Herstellung von industriellen Prozesssteuerungsanlagen
  • Ingenieurbüros für Elektronik/Elektrotechnik
  • Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften
  • Hochschulen
  • Berufs- und Fachakademien
  • Softwarehäuser
  • Herstellung von Warenverkaufsautomaten

 
:) Perspektiven
Laut Forschung werden künftig eine große Anzahl von hochqualifizierten Computer- und Datenverarbeitungs- und Telekommunikationsspezialisten benötigt.

Ratgeber nur 7,50 Euro: BerufsStart im öffentlichen Dienst
Für Auszubildende und Beamtenanwärter im öffentlichen Dienst hat der Deutsche Beamtenwirtschaftsring e.V. einen neuen Ratgeber BerufsStart im öffentlichen Dienst herausgegeben. Auf mehr als 144 Seiten werden Infos, Tipps und Ratschläge rund um den Berufsstart im öffentlichen Dienst gegeben. Sie können den Ratgeber zum Preis von 7,50 Euro (zzgl. Versandkostenpauschale von 2,50 Euro) >>>online Bestellung