:) Zur Ausbildung

Dr. Buhmann Schule Hannover



Ernährung, Gesundheit, Pflege
Betriebswirtschaftlicher Assistent > Gesundheitswesen

:) Profil
#__ Als Betriebswirtschaftlicher Assistent > Gesundheitswesen unterstützen Sie die Führungskräfte aus der Pflege-, Krankenhaus-, Abteilungsleitung bei betriebswirtschaftlich orientierten Routinearbeiten und wirken bei allen kaufmännischen Aufgaben sowie bei der Personalführung mit.

Zu den Lehrinhalten der Berufsfachschulen gehören u.a.:
  • medizinische Soziologie
  • Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen
  • Volkswirtschaftslehre, Ökonomie
  • Rechnungswesen, insbesondere Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Mathematik und Statistik
  • Recht im Gesundheitswesen
  • Personalwesen
  • Medizinische Grundlagenfächer
  • EDV-Kenntnisse


Die schulische Ausbildung wird ergänzt durch Betriebspraktika, in denen das betriebswirtschaftliche und medizinische Wissen praktisch umgesetzt und erweitert wird.

Bei dieser Ausbildung handelt es sich um eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen.
:) Ausbildungsdauer
2 Jahre
 
:) Zugangsvoraussetzungen
mindestens mittlerer Bildungsabschluss
(einige Schulen bevorzugen Bewerber/innen mit Fachhochschulreife)
 
:) Berufsinhalt
  • betriebswirtschaftlich orientierte Routinearbeiten
  • kaufmännischen Aufgaben
  • Personalführung
  • Erstellung von Organisations- und Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Finanz- und Rechnungswesens
  • Kosten- und Leistungsplanung
  • Arbeit mit Computerprogramme


:) Branchen
  • Gesundheitsämter
  • Krankenkassen
  • Krankenhäuser
  • Altenpflegeheime und Kurverwaltungen
  • Verwaltungs- bzw. kaufmännischen Abteilungen

 
:) Perspektiven
k.A.

Ratgeber nur 7,50 Euro: BerufsStart im öffentlichen Dienst
Für Auszubildende und Beamtenanwärter im öffentlichen Dienst hat der Deutsche Beamtenwirtschaftsring e.V. einen neuen Ratgeber BerufsStart im öffentlichen Dienst herausgegeben. Auf mehr als 144 Seiten werden Infos, Tipps und Ratschläge rund um den Berufsstart im öffentlichen Dienst gegeben. Sie können den Ratgeber zum Preis von 7,50 Euro (zzgl. Versandkostenpauschale von 2,50 Euro) >>>online Bestellung