:) Zur Ausbildung

Ausbildung bei Audi

Ausbildung bei BMW

Ausbildung bei Daimler Chrysler

Ausbildung bei PEUGEOT

Azubi bei Renault

Ausbildung bei VW



Büro, Personal, Orga, Verwaltung
Automobilkaufmann

:) Profil
#__ Als Automobilkaufmann/frau beraten Sie Kunden zu Neu- und Gebrauchtfahrzeugen, zu Finanzierungsangeboten und Fahrzeugversicherungen. Außerdem erledigen Sie die Korrespondenz mit Herstellern, Lieferanten, Kunden usw.

Im praktischen Teil der Ausbildung lernt man z.B.:
  • EDV-Kenntnisse
  • Datenschutzbestimmungen
  • Vertriebssysteme und Vertriebsstufen in der Automobilwirtschaft
  • Diagnose-, Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Verkaufsgespräche vor- und nachbereiten
  • Planung und Überwachung von Werkstattaufträgen
  • Preiskalkulation für den Neu- und Gebrauchtwagen
  • Finanzierungs- als auch Leasingverträge vorbereiten
  • Versicherungsanträge vorbereiten und Versicherungen vermitteln
  • Verkaufsförderungsmaßnahmen durchführen
  • Erfolgskontrolle


Themen des Berufschulunterrichts sind z.B.:
  • Verkaufsgespräche im Teile- und Zubehörbereich führen und Kunden beraten
  • Bearbeitung von Teile- und Zubehöraufträgen
  • Personalwesen
  • Jahresabschluss
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Wartungs- und Reparaturaufträge bearbeiten
  • Marketing
  • Neu- und Gebrauchtfahrzeuggeschäfte
  • Finanzdienstleistungen und betriebsspezifische Leistungen vermitteln


Automobilkaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).
:) Ausbildungsdauer
3 Jahre
 
:) Zugangsvoraussetzungen
in der Regel mittlerer Bildungsabschluss
 
:) Berufsinhalt
  • Kundenberatung bei Autokauf, Finanzierung, Versicherungsmöglichkeiten
  • Preis-Leistungsverhältnis von Fahrzeugen beurteilen
  • für die Zulassung und Abmeldung von Fahrzeugen sorgen
  • Finanzierungsverträge vorbereiten
  • Kunden über Garantie und Gewährleistungen informieren
  • Schriftverkehr mit Herstellern, Lieferanten und Kunden abwickeln
  • Ersatzteile und sonstige Materialien bestellen
  • Buchhaltung und Rechnungswesen
  • schreiben Aufträge für die Werkstatt
  • planen und überwachen der Werkstattaufträge
  • erstellen von Reparatur- und Verkaufsabrechnungen
  • dafür sorgen, dass Fahrzeuge umweltgerecht entsorgt werden


:) Branchen
  • Autohäuser
  • Kfz-Betriebe
  • Automobilhersteller
  • Automobilimporteure

 
:) Perspektiven
k.A.